Eingang  I  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten

 

 

        Haiku heute

 

 

   Ausgabe April 2008
             mit den März-Haiku



Haiku-heute-2008-04

                                           Forsythien
            Foto Volker Friebel, 08.04.2007

 

 

 

 

Rodin-Ausstellung –
ein Knabe betrachtet
den Denker

    Rudi Pfaller


 

weißes Schweigen
über Knüppelpfaden
der Wind

    Helga Stania

 

 

 

 

Nächtlicher Fang –
Das zuckende Deck
im Mondlicht

    Wolfgang Beutke

 


mitten im Lachen
das Geräusch
morscher Dielen

    Gerd Börner

 


Beim Pferderennen
der Cowboy
befühlt ihre Schenkel

    Beate Conrad

 


Schnee an Ostern.
Erhöhe die Sättigung
am Tulpenfoto

    Andrea D’Alessandro

 


Wieder Sturm –
im Kartenspiel
fehlt das vierte Ass

    Andrea D’Alessandro

 


Kalte Nacht.
Der Mond verschwindet
im Vorhang.

    Michael Denhoff

 


mein Winternachbar
verschwindet wieder hinter
Kirschknospen

    Bernadette Duncan

 


Spinnennetz –
anstelle von Gertrud
Emma

    Luise Eilers

 


Museumstag –
die Augen der Kleinen
vorm Dino-Skelett

    Roswitha Erler

 


schon Frühling
die geballten Fäustchen
öffnen sich

    Martina Heinisch

 


Seifenblasen –
eine trägt der Wind
ins Abendlicht

    Ilse Jacobson

 


am morgen im bus
die mürrischen gesichter –
ein betrunkener lacht

    Peter Janßen

 


Das strahlende Weiß
der Oleanderblüten
glänzt durch die Mondnacht.

    Joseph Kandl

 


Osternacht –
kalter Wind zieht uns
näher ans Feuer

    Franz Kratochwil

 


Osterfeuerglut
zwei Krähen hüpfen durchs Gras
eine Säge kreischt

    Helga G. Lange

 


Uralter Weg –
an den Eichen wieder
Jakobsmuscheln

    Hans Lesener

 


Dresden –
die dunklen Steine
der Frauenkirche

    Ramona Linke

 


Dicht verschleiert
die Sonne in letzten
Grabgebeten

    Horst Ludwig

 


Nach der Diskussion ...
hinaus in die Sommernacht
dem Vollmond lauschen

    Claudia Melchior

 


die Blaue Moschee
Seemöwen schweben auf
dem Ruf zum Gebet

    Rudi Pfaller

 


im sturm
offenen mundes
wind trinken

    René Possél

 


Bremslichter
in Ackerfurchen
staut sich Morgenrot

    Gabriele Reinhard

 


Schlehengebüsch
Meisen streiten zwischen
weißen Blüten

    Bernd Reklies

 


Morgenmond –
das alte Ross
wälzt sich im Schnee

    Helga Stania

 


Unter der Weide
Zusehen
wie der Regen aufhört

    Heike Stehr

 


alte Bahnstation
der geheime Zeitplan
der Insekten

    Dietmar Tauchner

 


Bergwanderung
auf einem Wegweiser aus Blech
die Abendsonne

    Dietmar Tauchner

 


Plastikblumenkitsch –
das freundliche Lächeln
der Verkäuferin

    Joachim Thiede

 


sonst immer lästig
zeigt sie heut' den frühling an
die stubenfliege

die stubenfliege –
gestern noch frühlingsbote
heute schon lästig

    Marthe Zeja  (12 Jahre)

 


 

 

März 2008 gingen für die Monatsauswahl Haiku heute 198 Texte von 40 Autoren ein. Volker Friebel wählte 32 aus, zwei davon als besonders gelungen. Diese zwei stehen vorne, in willkürlicher Reihenfolge; die Texte dahinter sind alphabetisch nach den Autorennamen geordnet. Von jedem Autor wurden höchstens zwei Haiku aufgenommen.

 

 


Impressum  I  Datenschutz

Aktuell 20.09.2017 auf www.Haiku-heute.de
Alle Rechte vorbehalten