Eingang  I  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten  I  Impressum  I  Datenschutzerklärung

 

 

Haiku heute

 

 

Ausgabe Oktober 2009

September-Haiku

 

Herbstblumen Baugrube Hüttwilen (Schweiz)
Foto Volker Friebel

Haiku-heute-2009-10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herbststurm
die weißen Monde
seiner Augen

    Gabriele Reinhard

 

Erntezeit.
Der Winzer prüft
die Paragrafen

    Ralf Bröker

 

Zugvögel
er stützt sich auf seinen Besen
und spuckt in den Wind

    Gabriele Reinhard

 

 

 

 

Weinprobe –
auf dem Heimweg
ein schwankender Mond

    Klemens Antusch



Klassenfahrt:
in den Rucksack wandert heimlich
der Kuschelbär

    Gesine Becker



Die Lichter der Stadt
schwinden unter der Welle
von Kündigungen.

    Beate Conrad



rauchblauer Schmetterling dort
wo der Scheiterhaufen war

    Bernadette Duncan



Walnüsse sammeln
aus Gras und Moos
ihr wacher Klang

    Bernadette Duncan



schweigegruppe
ein hüsteln ein
husten

    Gisela Farenholtz



Teezeit
ins Gespräch kommen
mit der Stille

    Ulrike Grindau



gewittriger tag im garten stille einatmen

    Barbara Hagemann



Weinlese diese Wärme in meiner Hand

    Angelika Holweger



der Wind im alten Lindenbaum mein Lied

    Angelika Holweger



Albherbst –
wie sich das Abendlicht
verschwendet

    Ilse Jacobson



Hochzeitstag ...
die Stille
bei den Rosen

    Ilse Jacobson



Am Rande des Sommers
webe ich Silberfäden
in mein Haar

    Angelika Knetsch



stillgelegtes Salzbergwerk
Vaters Hände
berühren

    Ramona Linke



Welch trocknes Rascheln
im herbstverwehten Kirchpark.
Gegrüßet seist du ...

    Horst Ludwig



ganz früh
mit Vater am See –
Spiegelungen

    Claudia Melchior



rush hour –
tonlos schreit die Kähe
auf der Laterne

    Ina Müller-Velten



kastanienfülle
im morgendunkel die röte
ihrer rundungen

    Helga Niewerth



Wolkenbruch ...
am Fenster zerrinnt
dein Gesicht

    Helga Niewerth



Scherbenhaufen
zwei Besen streichen
gebrochne Akkorde

    Rudi Pfaller



herbst – die harten
kanten der ackerfurchen
werden weicher

    René Possél



schweigen
ihre hand bildet
ein wort

    René Possél



späte Terrasse
alle Gerüche vom Meer
in Bouillabaisse

    Marie-José Quartier-Van Uffelen



Findling am Ufer einsam mit meinem Buch

    Helga Stania



Schatten im Fels der uralte Klang des Wassers

    Helga Stania



Maronenfeuerduft
im Haar ... in den Augen
das Flackern

    Heike Stehr



Mittagshitze
ein Insekt fliegt
ins Glockenläuten

    Dietmar Tauchner



Schmetterling
auch ich bin
eine Blume

    Dietmar Tauchner



Friedhofsarbeit –
die Stille lässt mich lächeln.

    Melanie Wegner



Herbstmond –
das Sparkassenbuch
entwertet

    Udo Wenzel



Wegwarte –
Blühende Sterne
zu meinen Füßen

    Hannah Wilhelm



Herbstball
Im Kastaniensaal tanzen
Sonne und Wind

    Hannah Wilhelm

 

 


Vom 1. bis zum 30. September 2009 gingen für die Monatsauswahl Haiku heute 142 Haiku von 48 Autoren ein. Ich habe 35 ausgesucht, und drei davon besonders hervorgehoben. Diese Drei stehen vorn, so wie die Folge mir passend schien. Die Texte dahinter sind nach den Autorennamen alphabetisch geordnet. Von jedem Autor wurden höchstens zwei Haiku aufgenommen.

 

 

www.Haiku-heute.de, 15.10.2009               
Alle Rechte bei den Autoren