Eingang  II  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten

 

 

Haiku heute

 

 

Ausgabe August 2010

Haiku aus dem Juli

 

 

Rutschenfelsen bei Urach, Foto Volker Friebel

Haiku-heute-2010-08

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Morgenspaziergang.
Ein Hund scheucht den Schaum
zurück ins Meer.

    Gerd Romahn

 

Untan Moos
des Heaz in da Rindn
pumpat no

    (Wiener Dialekt)

    Unter dem Moos
    das Herz in der Rinde
    schlägt noch

    Franz Kratochwil

 

Donnernde Himmel.
Weiße Wildpferde laufen
die Küste entlang.

    Beate Conrad

 

auf Segeltörn hinaus zu den Sternen

    Hannah Wilhelm

 

Fensterfluchten
die Frau im Dunkeln
betrachtet den Mond

    Ramona Linke

 

 

 

 

letzter Urlaubstag
der Scheibenwischer
voller Blüten

    Winfried Benkel

 

Vor wogendem Korn
warten schon Erntewagen
die Schnitter nahen.

    Renate Buddensiek

 

Die erste Mahd –
in jeder Weizengarbe
ein Grillenlied

    Cezar-Florian Ciobîcă

 

Überflutetes Dorf –
In einem Mehlkasten
Jungen und Küken

    Cezar-Florian Ciobîcă

 

Im Klassenzimmer
Zikadenklänge reißen
mich aus meinem Traum

    Beate Conrad

 

moorsee dem dunkel trauen

    Bernadette Duncan

 

noch nachtgrau das meer
der tag bezahlt eintritt
mit sonnentalern

    Bernadette Duncan

 

verlassener See
nur der Mond schwimmt langsam von
Ufer zu Ufer

    Roswitha Erler

 

Waldfalter
Augen
braun und braun

    Gisela Farenholtz

 

Flimmernde Hitze –
im Kornfeld das Kind
steht regungslos

    Gerda Förster

 

Nach dem Sturm
Ich fische Rosenblätter
aus dem Teich

    Hans-Jürgen Göhrung

 

Schattenwelt
Mit dem Heben des Steines
die Flucht der Asseln

    Hans-Jürgen Göhrung

 

klatschmohnblüte
der glanz in ihren augen

    Barbara Hagemann

 

hochhausspiegelung
im reisfeld. am sonntag früh
pflanzt ein bauer.

    Saskia Ishikawa-Franke

 

Überm Wollgrasfeld
zerzupfte
Wolken

    Ilse Jacobson

 

auch der Hund
scheint dem Kuckuck zu lauschen –
wieder atmen

    Silvia Kempen

 

Heavy Metal
den Auwald überfluten
Schlüsselblumen

    Silvia Kempen

 

Geburtsschrei –
am Fenster wiegt sich ein Stern
im Sichelmond

    Simone Knierim-Busch

 

Morgenstille
von Strandkorb zu Strandkorb
Möwenspuren

    Simone Knierim-Busch

 

Freilufttheater –
das Publikum klatscht
die Mücken tot

    Franz Kratochwil

 

Flügelschlag die Länge eines Schattens

    Tobias Krissel

 

Im Sommergras
Morgentau
und meine Spuren

    Marianne Kunz

 

Im weiten Raum
der Hallenkirche allein.
Zu Hause.

    Hans Lesener

 

Taufzeremonie –
beim Verlassen der Kirche
ein Hauch von Jasmin

    Ramona Linke

 

durch das glas
der bierwerbung:
der flüsternde see.

    Tihomir Popovic

 

ernte
auch die leere im feld
verschwindet

    René Possél

 

sommerzeit
dem schatten des nußbaums
folgen

    René Possél

 

kleine Schritte
der morsche Steg verliert sich
zwischen den Sternen

    Gabriele Reinhard

 

Orchesterprobe
jemand sagt
Ruhe

    Gabriele Reinhard

 

Ackerfurchen
morgenlichtgeflutet –
Ein Hase flüchtet.

    Gerd Romahn

 

Sommerlicht
über dem reifen Weizen
der volle Mond

    Heinz Schneemann

 

ferne Segel ...
das verwitterte Holz
meines Sonnenschirms

    Helga Stania

 

Herbstabend
das glimmende Ende
der Zigarette

    Dietmar Tauchner

 

unser Gespräch
über die Zukunft ...
Zikaden

    Dietmar Tauchner

 

Kinderspielplatz –
mit dem Handy am Ohr
steht Papi im Tor

    Joachim Thiede

 

Am Strand
im Sand
ein Silberherz

    Kasina Zürn-Renger

 

 


Vom 1. bis zum 31. Juli 2010 gingen für die Monatsauswahl Haiku heute 233 Haiku von 50 Autoren ein. Ich habe 41 ausgesucht, und 5 davon besonders hervorgehoben. Diese Fünf stehen vorn, in willkürlicher Reihenfolge. Die Texte dahinter sind nach den Autorennamen alphabetisch geordnet. Von jedem Autor wurden höchstens zwei Haiku aufgenommen.

 

 


Eingang   II   Datenschutz  I  Impressum
Aktuell 15.11.2017 auf www.Haiku-heute.de  I  Alle Rechte vorbehalten