Eingang  I  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten  I  Impressum  I  Datenschutzerklärung

 

Haiku heute

 

 

Ausgabe März 2012

Regler ins Weiß - Haiku-Jahrbuch 2011: pdf-Datei des Buchs
Drei Haiku 2001-2010. Projektbericht von Volker Friebel & Dietmar Tauchner

 

Bärlauchsprossen, Foto Volker Friebel

Haiku-heute-2012-03

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Fischfang
im Käscher stumm
der Mond

    Ilse Jacobson

 

Nacht der Museen
jemand berührt ein Windspiel
aus Rattenblechen

    Wolfgang Beutke

 

schneeschmelze
selbst die steine
ruhelos

    Bernadette Duncan

 

Schlußakkord –
Stille dehnt sich aus
in die Schatten

    Gerda Förster

 

 

 

 

Vorm Eros-Center
Spatzen in der Pfütze
Piep-Show

    Marita Bagdahn

 

am Morgen
hängen die Ohren am Haken
Konfetti überall

    Sonja Bautz

 

Nach dem Screening –
ich singe
in den Wintertag

    Christa Beau

 

kurz vor ladenschluss
noch schnell die eheringe
besorgen

    Tony Böhle

 

Regen Regen Regen
vom CD-Player tropft Bach.

    Gerald Böhnel

 

Trittsteine –
Ameisen kreuzen den Weg
gottverlassen

    Gerd Börner

 

Sommerflieder –
doch der Schmetterling
küsst mich

    Gerd Börner

 

die Zungenspitze
durch ihre Zahnlücke
erste Knospen

    Simone K. Busch

 

Eisregentreiben.
An eine Fahnenstange
schlägt und schlägt ein Tau.

    Beate Conrad

 

Narrenkappen.
Keiner der kleinen Köpfe
will richtig passen.

    Beate Conrad

 

Der Nachbar
Hut in der Hand
verneigt sich vor dem Toten

    Zorka Cordasevic

 

schwarze stiefel am ufer ...
das lachen der zwei nonnen
auf dem eis

    Bernadette Duncan

 

Schneefall
ihm schaue ich zu an diesem Tag
wunschlos

    Gerda Förster

 

Nach dem Angebot
das Ticken der Uhr,
ansonsten Stille ...

    Hans-Jürgen Göhrung

 

U-Bahn –
kurz aus der Zeit gefallen
in einer Wiese

    Ruth Guggenmos-Walter

 

steiniger Bachlauf –
ein Vogel
verhopst sich

    Martina Heinisch

 

Schneetreiben
auf der Steuererklärung
sitzt meine Katze

    Angelika Holweger

 

zerbröselndes Blatt
die Gedanken
dem Wind überlassen

    Ilse Jacobson

 

Schokoladenmund –
sie umarmt
den Schneemann

    Silvia Kempen

 

Frühlingstag
das Lächeln des Schneemanns
gluckst ins Tal hinab

    Marianne Kunz

 

Kalte Sternennacht.
Im flackernden Kerzenschein
die Menschenkette.

    Ramona Linke

 

Die Schneereste
am Straßenrand predigen
den Aschermittwoch

    Peter Motter

 

Rhabarbersprossen
die Erinnerung an
Licht

    Rudi Pfaller

 

nach der meditation
ein unbekannter
im spiegel

    Tihomir Popovic

 

gang zur chorprobe
auch die krähen auf dem baum
singen sich ein

    René Possél

 

abenddämmerung
langsam zieht sie den feldern
die lichtdecke weg

    René Possél

 

Lammcarrée
die glänzenden
Nägel

    Gabriele Reinhard

 

knotige Finger
sie stenografiert das Wort
Frühlingserwachen

    Gabriele Reinhard

 

Barbesuch
sie füllt sein leeres Glas
mit einem Lächeln

    Gerd Romahn

 

Nächtlicher Disput –
Noch vor der Einsicht
erlischt das Licht.

    Georg C. Sindermann

 

am Waldbach
die Zeiten durchreisen
Reigen von Licht

    Helga Stania

 

Enger Alkoven
schwere Träume ächzen
im Gebälk

    Hannah Wilhelm

 

Klirrende Kälte
der Straßenmusikant
spielt adagio

    Friedrich Winzer

 

 

Vom 1. bis zum 29. Februar 2012 gingen für die Monatsauswahl Haiku heute 336 Haiku von 64 Autoren ein. Ich habe 37 ausgesucht, und 4 davon besonders hervorgehoben. Die stehen vorn, in willkürlicher Reihenfolge. Die Texte dahinter sind nach den Autorennamen alphabetisch geordnet. Von jedem Autor wurden höchstens zwei Haiku aufgenommen.

 

Sonderbeiträge

Regler ins Weiß - Haiku-Jahrbuch 2011: pdf-Datei des Buchs
Drei Haiku 2001-2010. Projektbericht von Volker Friebel & Dietmar Tauchner

 

 




www.Haiku-heute.de, 13.03.2012               
Alle Rechte bei den Autoren