Eingang  I  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten  I  Impressum  I  Datenschutzerklärung

 

 

Haiku heute

 

 

Ausgabe März 2013

Auswahl der Februar 2013 eingegangenen Haiku
>
 Gemeinsam Kaffee trinken – Haiga von Gerd Romahn
> Ankommen – Haiga von Ramona Linke und Hannelore Schütze
Kartause – Haiga von Helga Stania
>
Haikuscope – Auswahl eines Haiku aus der Februar-Ausgabe von Haiku heute
                   mit
begleitendem poetischen Text


Stadtbibliothek Stuttgart, Am Mailänder Platz, Foto Volker Friebel

Haiku-heute-2013-03

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

alter Friedhof
der Palmzweig im Stein
wird grün

    Ruth Karoline Mieger

 

Schneeflocken dazwischen das Gewicht der Stille

    Tobias Krissel

 

Wasserharfenton
das zahnlose Lächeln
des Alten

    Simone K. Busch

 

 

 

 

An der Weggabelung –
Wir folgen dem Duft
der Zaubernuss

    Klemens Antusch

 

Rentenberatung
zwei Männer schaffen
die roten Teppiche fort

    Marita Bagdahn

 

Letzte Treibjagd –
eisig weht der Wind
hinter den Sternen

    Wolfgang Beutke

 

einen Stein
von der Brücke geworfen –
die Spritzer bis zum Mond

    Tony Böhle

 

Pferdefleischlasagne
Oma leiht mir
ihr Rezeptbuch

    Tony Böhle

 

Sonnenaufgang
die Schatten erwachen

    Gerald Böhnel

 

im dom
umfangen vom blaugrau
der stille

    Elke Bonacker

 

ich höre
ihren Worten hinterher –
Rote Korallen

    Gerd Börner

 

täuferkäfig
ein kind ruft
ich sei dick

    Ralf Bröker

 

Halb verborgen
im Gras neben den Mülltonnen:
Schneeglöckchen.

    Reinhard Dellbrügge

 

die unendliche geschichte
mit jedem lesen
länger

    Bernadette Duncan

 

Wortwechsel
sein störrisches Haar ...

    Gerda Förster

 

Frühlingsgefühle
zwei Blätter gefangen in
einem Luftwirbel

    Hans-Jürgen Göhrung

 

Glühwürmchen
Mit einem Zischen erlischt
die Kippe im See

    Hans-Jürgen Göhrung

 

gehen in den spuren des rehs ...
wo es gescharrt hat
erstes grün

    Ruth Guggenmos-Walter

 

Februarmorgen
zwischen den Speichen
changierendes Grau

    Gabriele Hartmann

 

Kinder schütteln
Schnee aus den Zweigen
und ein kleines Lied

    Angelika Holweger

 

alles infrage gestellt
Tag und Nacht
ums Haus der Wind

    Ilse Jacobson

 

Lavendelduft
die gelebte Zeit
im Spiegel

    Silvia Kempen

 

Dreikönige –
die Stille
vor dem Eis.

    Tobias Krissel

 

se kun den zei ger
schier endlos tickt der tag durch die nacht

    Marianne Kunz

 

Morgensonne –
der Glanz
erloschener Kerzen

    Eva Limbach

 

Fasching
sie nimmt die Clownsmaske
ab

    Ramona Linke

 

Durch die Nacht
ein Zug
heller Fenster

    Christian Michel

 

Die Erscheinung
des Gartenzwergs
an der Schneeoberfläche

    Peter Motter

 

Schneeschmelze
ein altes Paar
schweigt den Fluss an

    Rudi Pfaller

 

am ende
des tages
nur summen

    Tihomir Popovic

 

In den Ruinen
Pentatonik
des Glockengeläuts

    Tihomir Popovic

 

fastenzeit
ich verzichte auf
die vorsätze

    René Possél

 

trauerrede
am ende
lächeln wir

    René Possél

 

Winterregen
tausend Monde schaukeln
in den Zweigen

    Gerd Romahn

 

Witwentreff
zwischen den Gräbern
lautes Gelächter

    Gerd Romahn

 

Museum
das leere Stativ eines Globus

    Lydia Royen Damhave

 

Wolkenlöcher
der Himmel öffnet sich
dem Weiß der Möwen

    Birgit Schaldach-Helmlechner

 

Ferienbeginn –
auf dem Rastplatz
eine zerbissene Leine

    Georg C. Sindermann

 

Der Subwoofer auf dem
Schreibtisch. In der Tasse
pulsiert Kaffee

    Jan Skudlarek

 

Schneewehen –         unseren Worten Farbe einhauchen

    Helga Stania

 

Freiheitsstatue
ich gähne
in die Überwachungskamera

    Dietmar Tauchner

 

Helle Winternacht –
der Hahn auf dem Kirchturm
steht mitten im Mond

    Friedrich Winzer

 

Traumhafter Morgen
der Fensterflügel klappt
die Landschaft auf

    Friedrich Winzer

 

Hauptbahnhof
Züge spucken Menschen
in die Dämmerung

    Peter Wißmann

 

 

Vom 1. bis zum 28. Februar 2013 gingen für die Monatsauswahl Haiku heute 312 Haiku von 62 Autoren sowie drei Haiga ein. Ich habe 44 Haiku ausgesucht und drei davon besonders hervorgehoben. Die stehen oben, in beliebiger Reihenfolge. Die Texte dahinter sind nach Autorennamen alphabetisch geordnet. Von jedem Autor wurden höchstens zwei Haiku aufgenommen.           Volker Friebel

 

Sonderbeiträge

> Gemeinsam Kaffee trinken – Haiga von Gerd Romahn
> Ankommen – Haiga von Ramona Linke und Hannelore Schütze
Kartause – Haiga von Helga Stania
>
Haikuscope – Auswahl eines Haiku aus der Februar-Ausgabe von Haiku heute
                   mit
begleitendem poetischen Text

 

 




www.Haiku-heute.de, 15.04.2013               
Alle Rechte bei den Autoren