Eingang  II  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten

 

 

Haiku heute

 

 

Ausgabe Juni 2015

Auswahl der Mai 2015 eingegangenen Haiku

> Sie singt – Haiga von Ramona Linke und Sebastian Linke
> Im Dämmerlicht – Haiga von
Helga Stania
> Samen – Haiga von Beate Conrad
> Am Rande des Nichts – Haiga von Gerd Romahn
> Vermauerter Himmel – Haiga von Gerd Romahn

> Haiku und Musik im Dialog – Lesungsbericht aus Esslingen von Peter Wißmann
> Haiku in der Schule – Anleitung von Volker Friebel

 

Haiku-heute-2015-06

Der Sommerwald gespiegelt im Bach, Schönbuch, Foto Volker Friebel

 

 

 

 

Psst ...
Das kleine Mädchen
in seiner Buntstiftwelt

    Helga Stania

 

Kajal
der Mond im Schatten
ihrer Lider

    Tobias Krissel

 

 

 

 

beim Nachtangeln
immer wieder flüstert sie
mit den Sternen

    Klemens Antusch

 

Rheinpromenade
neben dem Hündchen trippelt
die alte Dame

    Marita Bagdahn

 

Sonnentag
auf der kleinen Putte ruht
ein Schmetterling

    Christa Beau

 

Pfingstgottesdienst
in der alten Gießhalle
schwebt eine Feder

    Elke Bonacker

 

Abendsonne
das feine Haar
auf deinem Ohrläppchen

    Ralf Bröker

 

im kleinen Garten
noch kleiner ich
geborgte Landschaft

    Simone K. Busch

 

Bonsai-Schau
mein Kind lassen
wie es ist

    Simone K. Busch

 

Mondlicht
Schatten der verlassenen Mühle
im Bach

    Zorka Cordasevic

 

Erster Schnee
Zigeunerjunge barfuß
rennt und rennt

    Zorka Cordasevic

 

Bischofsstäbe des Wurmfarns
Welch ein Geschlingel!

    Christiane Freimann

 

verkapselte Knospe –
heute wäre
der Tag der Geburt

    Heike Gericke

 

Frühling
Auf dem Schulweg steckt sie schnell
die Zahnspange weg

    Hans-Jürgen Göhrung

 

Warten können
ein Stein
am Wegesrand

    Hans-Jürgen Göhrung

 

Kalbender Gletscher
Vorbei zieht eine Scholle
mit Blut

    Claudius Gottstein

 

ein purzelbaum –
die margeritenkette
über der nase

    Ruth Guggenmos-Walter

 

wiesen unter wasser –
über glänzende spiegel
treiben vögel

    Ruth Guggenmos-Walter

 

Betriebsausflug –
10 Jahre jünger als
gestern im Büro

    Taiki Haijin

 

nickende Tauben
ein Fremder erwidert
meinen Gruß

    Gabriele Hartmann

 

Salve Regina ...
warme Windwogen tragen
Maiglöckchenduft

    Angelika Holweger

 

wohin ich mich auch wende
das Rauschen der Kastanie
bleibt

    Ilse Jacobson

 

Wie schwer die Last?
Vor dem Krankenzimmer der Kran:
Max: 8t

    Marianne Kunz

 

„Es ist totenstill“
in ihrer Hand pfeift
das Hörgerät

    Marianne Kunz

 

Frühlingsabend –
Das Herzelektrodenkabel neben der
Hirnstromableitung

    Roger Le Marié

 

das Meer ausschöpfen –
in den Augen der Kinder
ein vertrauter Glanz

    Eva Limbach

 

Einladung zum Tee.
Die guten Stühle
unbequem.

    Ramona Linke

 

eine Kinderhand
schiebt sich in meine
Schmetterlingsflügel

    Birgit Lockheimer

 

Tankstellenkaffee
am Horizont ein Streifen
Meer

    Diana Michel-Erne

 

Hausversteigerung
im Garten baut die Amsel
ihr Nest

    Eleonore Nickolay

 

alte ruhebank
einen neuen anstrich
gibt ihr die sonne

    René Possél

 

falken
von düsenjägern
vertont

    René Possél

 

Krabbenkutter –
in aufgespannten Netzen
das gefangene Blau

    Gerd Romahn

 

Amsellieder –
das Blatt auf der Schaukel
beginnt zu tanzen

    Gerd Romahn

 

Zoobesuch –
zwischen den Stativen
zwitschert ein Spatz

    Gerd Romahn

 

pusteblumenflug ...
am entferntesten punkt
leichte, blaue stille

    Birgit Schaldach-Helmlechner

 

saisonarbeiter
über dem spargelbeet
müde schatten

    Elisabeth ba Schmid

 

Unentwegt
das Lachen Buddhas
aus dem Sandelholz

    Heinz Schneemann

 

in der Mittagssonne
geschlüpft als ich schlief –
Magnolienblüten

    Angelica Seithe

 

ein Baum
mich zu stützen
Biberspuren

    Helga Stania

 

Staubtage
ich bin ein Arbeiter der die
Milchstraße fegt

    Dietmar Tauchner

 

Abendsonne
über den leuchtenden Rand
einer Wolke stürzen

    Hubertus Thum

 

Töpferwerkstatt
so viele Formen
der Leere

    Hubertus Thum

 

Der Ozean
und eine nackte alte Frau
umarmen einander

    Hubertus Thum

 

innehalten –
alle Bewegungen fluten
an mir vorbei

    Felicitas Christine Vogel

 

Himmelsgrund
der Wind treibt eine Herde
Kumuluswolken

    Friedrich Winzer

 

die frau mit dem hut
ein farbtupfer mehr
in der frühlingswiese

    Peter Wißmann

 

abendspaziergang
aus der erotikbar
dringt nessun dorma

    Peter Wißmann

 

Vom 1. bis zum 31. Mai 2015 gingen für die Monatsauswahl Haiku heute 237 Haiku von 51 Autoren ein. Außerdem standen 7 Haiga zur Auswahl. Allen Einsendern sei Dank! Ich habe 48 Haiku ausgesucht und zwei davon besonders hervorgehoben. Die stehen oben, in beliebiger Reihenfolge. Die Texte dahinter sind nach Autorennamen alphabetisch geordnet.

Volker Friebel

 

Sonderbeiträge

> Sie singt – Haiga von Ramona Linke und Sebastian Linke
> Im Dämmerlicht – Haiga von
Helga Stania
> Samen – Haiga von Beate Conrad
> Am Rande des Nichts – Haiga von Gerd Romahn
> Vermauerter Himmel – Haiga von Gerd Romahn

> Haiku und Musik im Dialog – Lesungsbericht aus Esslingen von Peter Wißmann
> Haiku in der Schule – Anleitung von Volker Friebel

 

 


Eingang   II   Datenschutz  I  Impressum
Aktuell 15.11.2017 auf www.Haiku-heute.de  I  Alle Rechte vorbehalten