Eingang  II  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten

 

 

Haiku heute

 

 

Ausgabe April 2016

Auswahl der März 2016 eingegangenen Haiku

> Top Extra – Parallele Auswahl durch René Possél

> Hochzeitsreise – Haiga von Eleonore Nickolay (Haiku) und François Touret (Foto)
> Zeitverschiebung – Haiga von Simone K. Busch
> Jakobsweg – Haiga von Hartmut Fillhardt
> Großstadtflaneur – Haiga von Gerd Romahn
> Ein Hauch – Haiga von Ramona Linke
> Frühlingswind – Haiga von Ramona Linke
> Wiesenduft – Haiga von Christa Beau
> Blauer Mond – Haiga von Romano Zeraschi
> Frühlingssonne – Haiga von Martin Berner
> Wildgansschreie – Haiga von Helga Stania
> Monologe – Haiga von Helga Stania
> Morgenstille – Haiga von Gerd Romahn

> Statistik Haiku heute 2015

 

Haiku-heute-2016-04

Hauptbahnhof Mailand, Foto Volker Friebel

 

 

 

 

frisch gefallener Schnee
all die Arten Stille
nach deinem Tod

    Dietmar Tauchner

 

all meine Bedenken
hinweggefegt –
der Frühlingswind

    Eva Limbach

 

 

 

 

Im Restaurant
die Zugabe des Kellners
sein Lächeln

    Christa Beau

 

Klassentreffen
kein Wort
von den Erniedrigungen

    Martin Berner

 

Blitzeis
er umarmt
die Litfaßsäule

    Christof Blumentrath

 

im Stadion bestimmt ein Chinaböller

    Ralf Bröker

 

Gründonnerstag
werde ich weinen
wenn du gehst

    Ralf Bröker

 

suche auf Google
nach German Angst ‒
erster Schmetterling

    Simone K. Busch

 

Place de la Concorde –
ein altes Cabriolet
mit Fehlzündungen

    Beate Conrad

 

der liebe von einst
im vorbeigehen
freundlich zunicken

    Maik Feddermann

 

Neue Achtsamkeit
plötzlich ist da
mein Atem

    Hans-Jürgen Göhrung

 

Eröffnungsrede
Miteinander schweigen wir
ein Stillleben an

    Claudius Gottstein

 

Frühlingsstrand,
die Strasse aus Mondlicht
führt zu mir

    Taiki Haijn

 

Gottes Hand
die Schwalbennester
im Querschiff

    Gabriele Hartmann

 

Geworfener Stein
Auf Wassers Oberfläche
Zittert der Himmel

    Torsten Hildebrand

 

Wenn du anrufst,
vibriert es
an meinem Herzen.

    Gert Dieter Hohenöcker

 

im schmelzenden Schnee
aufgetaucht
der Laubenschlüssel

    Anke Holtz

 

Gesprächsbedarf
von unserem Schweigen
beschlagen die Autoscheiben

    Anke Holtz

 

Märzenbecher
die weiße Kuppel
trägt den Klang

    Angelika Holweger

 

Mitternachtsläuten
weltenweit
Munchs Schrei

    Ilse Jacobson

 

voller Mond
die Augen der Katze
öffnen sich

    Silvia Kempen

 

Vollpflege
dieser wissende Ausdruck
ihrer Augen

    Silvia Kempen

 

das armselige Haus
von Blumen umgeben –
tiefer Winter

    Gérard Krebs

 

Schloss Versailles
König Ludwig XIV blickt
auf die Selfie-Schützen

    Gérard Krebs

 

Befund hoffnungslos
ich lausche
ihren Zukunftsplänen

    Gérard Krebs

 

am Kartenrand
Orte zu Ende denken

    Tobias Krissel

 

Milchkaffee mit dir
unter‘m Schaum nichts Neues
als leichter Herzschlag

    Holger Küls

 

Im Morgennebel
ein Rudel Rehe am Fluss
gespannt wie Federn

    Holger Küls

 

Sein Atem wird mein Atem am Sterbebett

    Marianne Kunz

 

Montagmorgen –
die Spinne erwartet mich
am gewohnten Ort

    Eva Limbach

 

Höhlenwanderung
bisweilen das leise Tönen
eines Tropfens

    Ramona Linke

 

Regentropfentanz
fröhliche Kreise ziehen
und dann zerfließen

    Birgit Lockheimer

 

's ist wieder Frühling;
ich seh's an meinem Schatten
beim Karpfenfüttern.

    Horst Ludwig

 

Karfreitag.
Sogar die Nachbargans
gibt Ruhe

    Claudia Melchior

 

Slow Dance
zwischen uns vibriert
eine Push-Nachricht

    Diana Michel-Erne

 

Kirschblüte
aufs Neue glauben
was er verspricht

    Eleonore Nickolay

 

allein
mit jedem atemzug
das herz neu gebettet

    Brigitte Pemberger

 

mein ja
zerfranst am rand
seiner untertöne

    Brigitte Pemberger

 

„Ans Kreuz mit ihm!“
Der Chorleiter findet uns
Sehr überzeugend

    René Possél

 

asphaltstraße
in den pfützen
ölgemälde

    René Possél

 

Osterglockenwiese
verblüht
die Geräusche des Tages

    Gerd Romahn

 

Möbelabteilung
die Harmonie des Paares
zwischen den Stühlen

    Gerd Romahn

 

mein stilles herz
am ende der osternacht
im kerzenmeer

    Birgit Schaldach-Helmlechner

 

in der zeitung
jetzt
eine windel

    Heinz Schneemann

 

seine Schleppe
zieht er durch den Mist
der Pfau des Bauern

    Helga Schulz Blank

 

nach der Herz-OP –
Vater mit dem Blut eines
feurigen Spaniers

    Angelica Seithe

 

die bilder
auf meinen lidern
– schweigeminute

    Helga Stania

 

Frühlingsnacht
ich biete meine Gene
einer Fremden an

    Dietmar Tauchner

 

Winterregen
auf vergilbten Seiten
mein früheres Leben

    Dietmar Tauchner

 

Hamburg Fischmarkt
Aale Dieter überschreit
das Morgengeläut

    Joachim Thiede

 

Am Ufer –
in der fließenden Welt
ein Fremder

    Hubertus Thum

 

Südwind
ich bin
Schnee

    Hubertus Thum

 

Lerchentriller
die unerhörte Einfachheit
des Glücks

    Hubertus Thum

 

Erde zu Erde
ein Baggerfahrer wirft
die letzte Schaufel

    Friedrich Winzer

 

fünfundachtzigster
er betrachtet die falten
seiner kinder

    Peter Wißmann

 

straßenuhr
hinter schneeverwehtem glas
der gang der zeit

    Peter Wißmann

 

wahlsonntag
das letzte wort haben
die vögel

    Peter Wißmann

 

Vom 1. bis zum 31. März 2016 gingen für die Monatsauswahl Haiku heute 313 Haiku von 63 Autoren ein. Außerdem standen 13 Haiga zur Auswahl. Allen Einsendern sei Dank! Ich habe 57 Haiku ausgesucht und zwei davon besonders hervorgehoben. Die stehen oben, in beliebiger Reihenfolge. Die Texte dahinter sind nach Autorennamen alphabetisch geordnet.

Volker Friebel

 

Sonderbeiträge

> Top Extra – Parallele Auswahl durch René Possél

> Hochzeitsreise – Haiga von Eleonore Nickolay (Haiku) und François Touret (Foto)
> Zeitverschiebung – Haiga von Simone K. Busch
> Jakobsweg – Haiga von Hartmut Fillhardt
> Großstadtflaneur – Haiga von Gerd Romahn
> Ein Hauch – Haiga von Ramona Linke
> Frühlingswind – Haiga von Ramona Linke
> Wiesenduft – Haiga von Christa Beau
> Blauer Mond – Haiga von Romano Zeraschi
> Frühlingssonne – Haiga von Martin Berner
> Wildgansschreie – Haiga von Helga Stania
> Monologe – Haiga von Helga Stania
> Morgenstille – Haiga von Gerd Romahn

> Statistik Haiku heute 2015

 

Eine Ausgabe vor oder zurück

        <                >

 

 


Eingang   II   Datenschutz  I  Impressum
Aktuell 14.10.2017 auf www.Haiku-heute.de            Alle Rechte vorbehalten